Gelungener Start der Damenmannschaft nach der Winterpause

Am vergangenen Sonntag starteten die Damen der SG Rinnenthal/Ottmaring mit einem Nachholspiel gegen den SV Waidhofen in die zweite Hälfte der Saison. Bereits in der 13. Minute brachte Isabell Kirchberger Ihr Team durch einen direkt verwandelten Freistoß mit 1:0 in Führung. Danach hatten die Gäste einige Chancen. Eine davon nutzen Sie in der 39. Minute und glichen zum 1:1 aus.
Nach der Halbzeit war die Heimelf wieder die aktivere Mannschaft. Dennoch dauerte es bis zur 74. Minute ehe Sandra Berger eine Vorlage von Kathrin Neumeier zum 2:1 Endstand nutzte.

C1 mit gelungenem Auftakt

Mit 2:0 Toren besiegte unsere C1-Juniorenmannschaft der SG Paar- und Eisbachtal in der Kreisklasse den Tabellen-Letzten TSV Friedberg und rückte damit auf den zweiten Platz hinter Schwaben Augsburg II vor. Zumal gleichzeitig der Konkurrent TSV Dasing in Königsbrunn mit 1:3 unterlag. Die Truppe von Tom Losinger und Benni Kramer glänzte im ersten Spiel nach der Winterpause nicht gerade, siegte ab dennoch nach überlegenem Spiel verdient. Yosef Alazari und Fabi Wittmann schossen die Tore.

Weiterlesen

Bericht und Vorschau SG-Teams

Die D2 musste sich trotz zweimaliger Führung durch Paul Mayr und Philipp Weishaupt beim SV Mering noch mit 2:4 geschlagen geben. Dafür drehte die D1 einen 0:2-Rückstand an gewann durch Treffer von Tobias Gebuhr, Thomas Erhard und Andreas Erhard in der Nachspielzeit noch mit 3:2 beim FC Affing. Die C1 tat sich schwer, besiegte den TSV Friedberg aber mit 2:0, es trafen Yosef Alazari und Fabian Wittmann. Die B musste sich beim Tabellenführer SG Gerolsbach/Jetzendorf mit 0:1 geschlagen geben und ist damit erst mal raus aus dem Titelkampf, während die A durch Tore von Josef Hacker, Leon Hopfes und Patrick Berner mit 3:0 beim TSV Pöttmes gewann und wieder alle Chancen im Meisterschaftsrennen besitzt..

Weiterlesen

Manuel Brunner schafft 350 Spiele!

Ehrung für Brunner Manuel!

Nach dem Spiel der 2. Mannschaft gegen den TSV Mühlhausen, wurde der SVO Spieler Manuel Brunner für 350 Spiele im Trikot des SV Ottmaring geehrt. Dabei erzielte der Stürmer 143 Tore. Die beiden Abteilungsleiter Harald Hack und Johannes Gail übergaben ihm dabei einen Sachpreis und einen Gutschein für das Sportheim des SV Ottmaring.

Bericht und Vorschau SG-Teams

Die A-Jugend besiegte den BC Adelzhausen durch Treffer von Patrick Berner, Josef Hacker, Leon Hopfes und Fabian Hauser deutlich mit 4:0.
 
Vorbericht:
 
Am Freitag erwartet die C1 um 17:00 Uhr in Rinnenthal den TSV Friedberg. Am Samstag stehen Auswärtsaufgaben für die B (11:00 Uhr in Jetzendorf gegen die SG Gerolsbach/Jetzendorf), die A (13:00 Uhr beim TSV Pöttmes), die D1 (13:00 Uhr beim FC Affing) und die D2 (13:30 Uhr beim SV Mering) an.

1. Mannschaft: SVO - TSV Pfersee 3:0

SVO - TSV Pfersee 3:0

Der SVO besiegt verdient den Tabellenzweiten aus Pfersee mit 3:0. In der ersten Halbzeit waren Großchancen Mangelware, kurz vor der Pause nahm die Partie Fahrt auf. Zuerst scheiterte Pfersee an Torwart Paula und Fendt klärte auf der Linie. Fast im Gegenzug erzielte die Lechner-Elf das 1:0, Langner setzte sich im Zweikampf durch legte auf Heiß ab, dessen Schuss Müller abfing und per Drehschuss traf.

Weiterlesen

Vorschau SG-Teams

Die A-Jugend startet als erstes Team in die Rückrunde und empfängt am Samstag um 14:00 Uhr in Ottmaring die (SG) FC Rennertshofen.

Trainingslager im Schwarzwald

Der SVO absolvierte mit knapp 30 Teilnehmern ein viertägiges Trainingslager im Schwarzwald.

Sportlicher Höhepunkt war ein Freundschaftsspiel beim SC Lindenhof, das nach schwacher Leistung allerdings deutlich mit 1:4 verloren ging. Besonders vor der Pause sah man kein Land und lag folgerichtig mit 0:3 in Rückstand. Nach dem Wechsel hielt man besser mit und kam durch Dominik Hack zum Anschlusstreffer. Kurz vor dem Ende fing man sich noch einen Gegentreffer zum 1:4-Endstand, zuvor hatte Keeper Alexander Paula einen Elfmeter pariert.

Neben einigen Trainingseinheiten waren weitere Programmpunkte  ein Besuch im Panoramabad in Freudenstadt, eine Bergwerksbesichtigung, eine Brauereiführung sowie das Bundesligaspiel SC Freiburg gegen den FC Augsburg, bei dem sich zum Leidwesen der FCA-Fans unter den SVOlern die Gäste ähnlich schwach präsentierten wie der SVO tags zuvor.

Training der AH

Hallo AH`ler,
aufgrund der guten Witterung starten wir bereits am kommenden Mittwoch, 27.02.2019 / 19 Uhr mit dem Freilufttraining und hoffen für diese Saison auf zahlreiche Teilnehmer am Training und den Spielen !


AH SVO belegt 4. Platz beim Hallenturnier in Kissing

Am Sonntag, 17.02.2019 hat die AH des SVO beim AH Hallenturnier in Kissing teilgenommen. In einem hochklassigen Feld konnte ein 4. Platz errungen werden. Bei 8 Mannschaften wurde die Vorrunde in 2 Gruppen gespielt.

Der SVO spielte wie folgt:
SVO gg SF Friedberg 1 : 0
SVO gg Kissinger SC 1 : 1
SVO gg VFL Egenburg 1 : 0

Weiterlesen

SVO Hallentage 2019 – 1. Tag

Schöne Spiele und viele Tore beim ersten Turniertag des SVO in der Rothenberghalle!

Am Sonntag, dem 10.2., startete der SV Ottmaring mit seinen eigenen Hallenturnieren in der Friedberger Rothenberghalle. Am ersten von zwei Turniertagen gab es drei Turniere unserer Junioren zu bestaunen.

Weiterlesen

Fußballer beginnen mit der Vorbereitung!

Der SV Ottmaring nimmt das Training wieder auf!

Ab Montag, 11.02. bereiten sich beide Mannschaften auf die Rückrunde vor. Benjamin Lechner, Trainer der 1. Mannschaft und Stefan Mildner, der die 2. Mannschaft trainiert, haben einen umfangreichen Vorbereitungsplan ausgearbeitet. Vom 21.02. - 24.02. fahren die Fußballer ins Trainingslager in den Schwarzwald. Neben einem Freundschaftsspiel beim SC Lindenhof ist an diesem Wochenende unter anderem auch ein Besuch des Bundesligaspiels SC Freiburg - FC Augsburg geplant.
Personell hat es auch kleine Veränderungen gegeben. Matthias Wörle musste aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere vorzeitig beenden. Mit Manuel Gängler kommt ein erfahrener Mann vom SV Wulfertshausen, um die Mannschaft im Kampf um den Klassenerhalt zu unterstützen und Marius Tutuianu hat zuletzt beim ATV Frankonia gespielt.

Folgende Spiele sind geplant:

Weiterlesen

D-Jugend wird Vize-Landkreissieger

D-Jugend der SG Paar- und Eisbachtal wird Vize Landkreissieger und zieht ins Kreisfinale Augsburg ein.
Die D Jungen der SG Paar-und Eisbachtal sorgt bei der Hallenmeisterschaft für die nächste faustdicke Überraschung und zieht ins Kreisfinale Augsburg am Sonntag 10.02.2019 ab 12.00 Uhr in Friedberg ein.

Weiterlesen

C1 schneidet achtbar ab

Über die Vorrunde und Endrunde des Landkreises Aichach-Friedberg hat sich unsere C1-Juniorenmannschaft im Futsal den Vizemeistertitel geholt und sich damit die Teilnahme am Meisterturnier des Spielkreises Augsburg qualifiziert. In der Friedberger TSV-Halle hatten es unsere Burschen der SG Paar- und Eisbachtal mit hochqualifizierten Teams zu tun und dabei recht gut mitgehalten. Zwar reichte es nur zum 5. Platz, aber die Niederlagen gegen TSV Haunstetten, FC Bergheim/Inningen, TSV Gersthofen und den Futsal gewöhnten TSV Dasing (2:3) fielen teilweise äußerst knapp aus. Und gegen den TSV Meitingen konnte man mit 1:0 gewinnen. Für die “Schwäbische” haben sich der TSV Gersthofen und der TSV Haunstetten qualifiziert. Dasing wurde Dritter.

Weiterlesen

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Damenmannschaft

Laden...

1. Mannschaft

Laden...

2. Mannschaft

Laden...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok