Sieg und Niederlage

Der SVO gewann am Freitag beim ersatzgeschwächten TSV Haunstetten unter Ex-Coach Günter Seiler von einer schwachen Phase Mitte der zweiten Halbzeit abgesehen souverän, aber glanzlos mit 3:0. Der neue Co-Trainer Christopher Fischer zeigt dabei gleich seinen Wert auf dem Feld, brachte den SVO zunächst mit 2:0 in Führung und legte nach der Pause auch noch für Matthias Gail zum 3:0-Endstand auf.

 Am Sonntag bei der Heimpremiere wartete mit dem SV Untermeitingen ein wesentlich stärkerer Gegner, die von beiden Seiten flott und ansehnlich geführte Partie ging am Ende mit 2:3 verloren. Nach Chancen auf beiden Seiten ging es durch einen Elfmetertreffer mit 0:1 in die Pause. Nach dem Wechsel drehte die Lechner/Fischer-Truppe das Spiel, zunächst verwertete Christopher Fischer eine Ziegenaus-Flanke, dann veredelte Matthias Gail einen Ballgewinn auf der linken Seite zur Führung. Untermeitingen blieb aber im Spiel, glich eine Viertelstunde vor dem Ende aus und kam durch einen abgefälschten Schuss sogar noch zum Sieg.

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Damenmannschaft

Laden...

1. Mannschaft

Laden...

2. Mannschaft

Laden...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok