Trainingslager im Schwarzwald

Der SVO absolvierte mit knapp 30 Teilnehmern ein viertägiges Trainingslager im Schwarzwald.

Sportlicher Höhepunkt war ein Freundschaftsspiel beim SC Lindenhof, das nach schwacher Leistung allerdings deutlich mit 1:4 verloren ging. Besonders vor der Pause sah man kein Land und lag folgerichtig mit 0:3 in Rückstand. Nach dem Wechsel hielt man besser mit und kam durch Dominik Hack zum Anschlusstreffer. Kurz vor dem Ende fing man sich noch einen Gegentreffer zum 1:4-Endstand, zuvor hatte Keeper Alexander Paula einen Elfmeter pariert.

Neben einigen Trainingseinheiten waren weitere Programmpunkte  ein Besuch im Panoramabad in Freudenstadt, eine Bergwerksbesichtigung, eine Brauereiführung sowie das Bundesligaspiel SC Freiburg gegen den FC Augsburg, bei dem sich zum Leidwesen der FCA-Fans unter den SVOlern die Gäste ähnlich schwach präsentierten wie der SVO tags zuvor.

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Damenmannschaft

Laden...

1. Mannschaft

Laden...

2. Mannschaft

Laden...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok