1. Mannschaft: SVO - TJKV 5:1

SVO - TJKV Augsburg 5:1

Der SVO holt im letzten Heimspiel des Jahres einen verdienten 5:1 Sieg. Nach zaghaftem Beginn erspielte sich die Seiler-Elf Mitte der ersten Halbzeit ein optisches Übergewicht. Ankner scheiterte zuerst noch am Querbalken, ehe Müller in der 23. Minute den Torwart umspielte und zur 1:0 Führung traf. 10 Zeigerumdrehungen später vollendete Fehle einen Abpraller nach einer Ecke zum 2:0 und der früh eingewechselte Langner legte zwei Minuten später das 3:0 nach.

Die Gäste vom TJKV kamen kurz vor der Halbzeit durch Hakerek zum zwischenzeitlichen 3:1. Müller vergab zunächst die vorzeitige Entscheidung, nach schönem Spielzug konnte der Gästekeeper noch parieren. Dann schlug Nico Langner noch zweimal zu, zuerst verwertete er einen Pass von Müller zum 4:1, ehe er mit dem schönsten Tor des Tages zum 5:1 den Ball genau in den Winkel schlenzte.

Vor dem Spiel bedankte sich die Fußballabteilung des SVO bei ihrem langjährigen Sponsor Alois Kolper. Dessen Sohn Andreas nahm das Präsent entgegen.

Tore: 1:0 Müller (23.), 2:0 Fehle (33.), 3:0 Langner (35.), 3:1 Hakerek (40.),; 4:1 Langer (72.), 5:1 Langner (75.)

Zuschauer: 80

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Damenmannschaft

Laden...

1. Mannschaft

Laden...

2. Mannschaft

Laden...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok